SPD Godramstein

Nachrichten zum Thema Aktionen

 

11.03.2019 in Aktionen

Der SPD Ortsverein Godramstein unterstützt die “Landauer Tafel”

 

Nach dem erfolgreichen Basar innerhalb des SPD Adventsfensters in Godramstein, konnte der "Landauer Tafel"

                                          eine Spende von € 500,-- überreicht werden.

Unter der Führung von Frau Susanne Stille in Zusammenarbeit mit Andrea Stalter, der Kandidatin der Godramsteiner SPD für den Stadtrat und der Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Godramstein, Sonja Baum-Baur, sowie zahlreichen Unterstützern aus der Gemeinde wurden die unterschiedlichsten Hand- und Bastelarbeiten angeboten. Der SPD Ortsverein bedankt sich bei allen Mitwirkenden, die viele Stunden ihrer Freizeit für diesen guten Zweck eingesetzt haben. ln der heutigen schnelllebigen Zeit ist diese Bereitschaft keine Selbstverständlichkeit mehr.

Auch jetzt beginnen schon wieder die Vorbereitungen für den kommenden Adventsmarkt 2019, der erneut im schönen “Finklerhof” von Godramstein stattfinden soll.

Wenn Sie Interesse an dieser Aktion haben, so können sie sich gerne bei Sonja Baum-Baur unter folgender Telefonnummer melden: Tel.: 06341-969373

Auf Ihr Engagement freut sich schon jetzt der SPD Ortsverein Godramstein.

 

09.02.2018 in Aktionen

Narrenbrunnen am Dorfplatz

 

 

Rechtzeitig zur 5.Jahreszeit wurde der Dorfbrunnen in Godramstein wieder als "Narrenbrunnen" gestaltet. Ein besonderer Dank gilt den Initiatoren des Ortsvereins Godramstein, die wie immer in Ihrer Freizeit dem Dorfbrunnen ein" jahreszeitgerechtes Gesicht" gegeben haben.

 

21.12.2017 in Aktionen

Mit Herz für die "Landauer Tafel"

 

Zum wiederholten Mal konnte eine Spende in Höhe von 250 € für die hilfsbedürftigen Menschen der "Landauer Tafel" übergeben werden. Eine gelungene Überraschung aus dem Erlös vom 10.Weihnachtsbasar in Godramstein, den der SPD-Ortsverein Godramstein am Freitag vor dem 1.Advent an der evangelischen Kirche in Godramstein veranstaltete . 

von li. Gerd Findt u. Monika Burkhard (Vorstand Landauer Tafel), Sonja Baum-Baur (Vorsitzende des Ortsvereins) und Hans-Peter Baur sowie Wolfgang Vogt (Initiatoren vom SPD-Ortsverein Godramstein)

 

 

 

08.11.2017 in Aktionen

Adventsmarkt in Godramstein - seit mehr als 10 Jahren

 

Der SPD Ortsverein Godramstein veranstaltet seit nun mehr als 10 Jahren - auch dieses Jahr wieder am Freitag vor dem ersten Advent - einen kleinen Adventsmarkt und freut sich über eine rege Teilnahme.

Der Erlös aus dem Verkauf wird der "Landauer Tafel" gespendet.

 

Hier sehen Sie Bilder vom letzten Jahr!

 

 

16.09.2017 in Aktionen

Der Dorfbrunnen ist wieder "herbstlich"!

 

 

Den Dorfbrunnen erneut zu verzaubern , ließ sich der SPD Ortsverein Godramstein auch im Herbst nicht nehmen.... schon seit Jahren strahlt er immer wieder zu jeder Jahreszeit in neuem Kleid!
Stolz steht er oderhalb vom Dorfplatz und schaut Richtung der beiden Kirchen - wären da nicht einige Autos  auf dem Platz , die seine freie Sicht einschränken.
Die SPD Godramstein wird erneut den Antrag stellen: ,,Den Dorfplatz auch als Ruhe- und Besucherstätte zu gestalten und nicht nur für Blechlawinen".

Wir wünschen allen Godramsteinern noch eine schöne  Herbstzeit.

Gespendet wurde der Schmuck von Frau Syre und ihrem Partner. Besten Dank für die großzügige Spende.

 

 

Zugriffe auf die Webseite

Besucher:132587
Heute:24
Online:1
 

Letzte Aktualisierung der Seite am:

 

Unser Kandidat für die Wahl zum Ortsvorsteher

 

Unsere Kandidatin für den Stadtrat

        Andrea Stalter

 

Kandidatinnen / Kandidaten für die Ortsbeiratswahl

 

Termine im Stadtverband Landau

Terminübersicht

 

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

Ein Service von websozis.info