Nachrichten zum Thema Aktionen

07.09.2021 in Aktionen

Politische Weinprobe

 

11.03.2019 in Aktionen

Der SPD Ortsverein Godramstein unterstützt die “Landauer Tafel”

 

Nach dem erfolgreichen Basar innerhalb des SPD Adventsfensters in Godramstein, konnte der "Landauer Tafel"

                                          eine Spende von € 500,-- überreicht werden.

Unter der Führung von Frau Susanne Stille in Zusammenarbeit mit Andrea Stalter, der Kandidatin der Godramsteiner SPD für den Stadtrat und der Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Godramstein, Sonja Baum-Baur, sowie zahlreichen Unterstützern aus der Gemeinde wurden die unterschiedlichsten Hand- und Bastelarbeiten angeboten. Der SPD Ortsverein bedankt sich bei allen Mitwirkenden, die viele Stunden ihrer Freizeit für diesen guten Zweck eingesetzt haben. ln der heutigen schnelllebigen Zeit ist diese Bereitschaft keine Selbstverständlichkeit mehr.

Auch jetzt beginnen schon wieder die Vorbereitungen für den kommenden Adventsmarkt 2019, der erneut im schönen “Finklerhof” von Godramstein stattfinden soll.

Wenn Sie Interesse an dieser Aktion haben, so können sie sich gerne bei Sonja Baum-Baur unter folgender Telefonnummer melden: Tel.: 06341-969373

Auf Ihr Engagement freut sich schon jetzt der SPD Ortsverein Godramstein.

09.02.2018 in Aktionen

Narrenbrunnen am Dorfplatz

 

 

Rechtzeitig zur 5.Jahreszeit wurde der Dorfbrunnen in Godramstein wieder als "Narrenbrunnen" gestaltet. Ein besonderer Dank gilt den Initiatoren des Ortsvereins Godramstein, die wie immer in Ihrer Freizeit dem Dorfbrunnen ein" jahreszeitgerechtes Gesicht" gegeben haben.

21.12.2017 in Aktionen

Mit Herz für die "Landauer Tafel"

 

Zum wiederholten Mal konnte eine Spende in Höhe von 250 € für die hilfsbedürftigen Menschen der "Landauer Tafel" übergeben werden. Eine gelungene Überraschung aus dem Erlös vom 10.Weihnachtsbasar in Godramstein, den der SPD-Ortsverein Godramstein am Freitag vor dem 1.Advent an der evangelischen Kirche in Godramstein veranstaltete . 

von li. Gerd Findt u. Monika Burkhard (Vorstand Landauer Tafel), Sonja Baum-Baur (Vorsitzende des Ortsvereins) und Hans-Peter Baur sowie Wolfgang Vogt (Initiatoren vom SPD-Ortsverein Godramstein)

 

 

16.09.2017 in Aktionen

Der Dorfbrunnen ist wieder "herbstlich"!

 

 

Den Dorfbrunnen erneut zu verzaubern , ließ sich der SPD Ortsverein Godramstein auch im Herbst nicht nehmen.... schon seit Jahren strahlt er immer wieder zu jeder Jahreszeit in neuem Kleid!
Stolz steht er oderhalb vom Dorfplatz und schaut Richtung der beiden Kirchen - wären da nicht einige Autos  auf dem Platz , die seine freie Sicht einschränken.
Die SPD Godramstein wird erneut den Antrag stellen: ,,Den Dorfplatz auch als Ruhe- und Besucherstätte zu gestalten und nicht nur für Blechlawinen".

Wir wünschen allen Godramsteinern noch eine schöne  Herbstzeit.

Gespendet wurde der Schmuck von Frau Syre und ihrem Partner. Besten Dank für die großzügige Spende.

 

Termine Ortsverein

Termine im Unterbezirk

23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

18.01.2022 19:20 § 219A WIRD GESTRICHEN – „DAS WAR HÖCHSTE ZEIT“
Die Regierung will Frauen in Konfliktsituationen besser unterstützen. Dazu gehört auch, dass Ärztinnen und Ärzte umfassend medizinisch informieren können, wenn es um einen möglichen Schwangerschaftsabbruch geht. Die Koalition streicht darum jetzt „ein Relikt aus der Kaiserzeit“: den Paragrafen 219a. Bislang müssen Frauenärztinnen und -ärzte Strafverfolgung fürchten, wenn sie auf ihren Internetseiten darüber informieren, dass sie

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden!

Jetzt Mitglied werden!

Zugriffe auf die Webseite

Besucher:132593
Heute:7
Online:1

Letzte Aktualisierung der Seite am: